Kopfsachen - 2020_7.16

Beschreibung Die Wichtigkeit der oralen Gesundheit von Pflegeheimbewohner/-innen und einer regelmässig durchgeführten, wirksamen Mundhygiene
Die altersbedingten Veränderungen der Augen und spezifischen Augener-krankungen und deren Auswirkungen im Alltag
Die altersbedingten Hörprobleme und die technischen und praktischen Un-terstützungsmöglichkeiten im Pflegealltag
Zielpublikum Mitarbeitende aller Stufen aus Langzeitpflege und -betreuung sowie SPITEX
Ort Kurszentrum CURAVIVA BE Weiterbildung
Könizstrasse 74
3008 Bern
Kursdatum 23.06.2020
Kurszeiten 09.00–17.00 Uhr
Dauer 1 Tag
Preis 290.00
Preis Mitglied 240.00
Dozenten
Beraten B
Hörzentrum Schweiz Köniz AG
Swiss Dental Hygienists
Ziele Sie
  • schätzen eine Mundsituation richtig ein, veranlassen die passenden Massnahmen und Hilfsmittel für das "richtige Zähneputzen"
  • (er-)kennen die Art einer Prothese (Teil-, Total-, Hybrid-Prothese) und wenden die geeignete Pflege an
  • erkennen altersbedingte Sehbeeinträchtigungen und deren Folgen
  • unterstützen Betroffene mit geeigneten Massnahmen und Hilfsmitteln
  • gehen korrekt mit Hörgeräten um und erkennen, wenn Funktion und/oder Position eines Geräts mangelhaft sind
Inhalte
  • Orale Gesundheit und spezifische Mundhygiene in der Alterspflege
  • Anatomische Grundlagen, häufige Sehbeeinträchtigungen im Alter und unterstützende Massnahmen
  • Umgang mit Hörgeräten und "Erste Hilfe" für Träger/-innen
  • Zusammenarbeit mit Fachstellen
Methoden Lehrgespräche mit Expert/-innen, Theorie, praktische Anwendung an und mit Modellen und Hilfsmitteln
Anmeldung 23.05.2020